Treibholzunikate von Annemarie Gstöttner

Annemarie Gstöttner macht aus Treibholz Windspiele, es sind farbige Schmuckstücke.
Sie tragen den schöne Name „Treibholzunikate“.
Das
Treibholz kommt vorwiegend aus Kroatien, und ist handbemalt.

Windspiel
Windspiel aus Treibholz

Auch macht Sie daraus Schlüsselanhänger.

Schlüsselanhänger
Schlüsselanhänger aus Treibholz
Künstlerin
Die Künstlerin selbst auf eine Markt

Sie macht auch leidenschaftlich gerne Armbänder auch Chakren Armbänder:  „Armbandunikate“.
Die Künstlerin lebt in Wels.

Schreibe einen Kommentar