Barbara Fraungruber liebt Blumen und Schnecken.

Bereits zum 5. Mal nehme ich am Handwerksmarkt auf der idyllischen Wiese von Stip24 teil. Ich freue mich jedes Jahr auf diesen Event, egal ob Sonne oder Regen…alles war bisher dabei.

Heuer blühen jedenfalls meine Keramikblumen aus meiner Werkstätte TONarbeit, aber auch Schnecken sind dabei- aber die Nützlichen, mit dem Häuschen auf dem Rücken und einer kleinen Post dabei. Und dann gibt es noch die RAKU-Werke. Jedes Stück ist ein Unikat und wird im selbst hergestellten Holzofen gebrannt. Neu sind die Räucherstövchen, welche in verschiedenen Größen zu haben sind. Ich freu mich auf diese Veranstaltung im unscheinbaren Eschenau!

Schnecken
Freundliche Schnecken von TONarbeit
Keramik
Keramik von TONarbeit, Räucherstövchen.

 

Schreibe einen Kommentar